Informiere Dich in einer Fahrschule:

Suche Dir eine Fahrschule aus, in der Du Deine Ausbildung absolvieren möchtest.

Info
Die Anmeldung in der Fahrschule sollte als Erstes erfolgen, da die meisten Fahrschulen alle weiteren Schritte zum Führerschein dann mit Dir koordinieren.

Wenn Du Dich bei uns anmelden möchtest, kannst Du das hier online oder zu den Bürozeiten: Montag bis Donnerstag 15:00 bis 19:00 Uhr.

Onlineanmeldung


Der Behördenantrag:

Nach der Anmeldung in der Fahrschule musst Du einen Führerscheinantrag bei der Behörde stellen.

Info
Die Erstellung des Behördenantrags und die Abgabe nehmen wir Dir ab. Durch unseren Antragsservice, sammeln wir mit Dir zusammen alle für den Antrag erforderlichen Unterlagen und geben sie beim Straßenverkehrsamt im Kreis Wesel für Dich ab.

Erst wenn Dein Führerscheinantrag durch die Behörde genehmigt wurde kannst Du an der theoretischen Prüfung teilnehmen. Die Ausbildung in der Fahrschule kann aber schon nach der Anmeldung begonnen werden.

Benötigte Unterlagen


Deine Theorieausbildung:

Die Theorieausbildung besteht aus mindestens 14 Unterrichten und dem Lernen der Theorie fragen im Lernsystem.

Info
Du benötigst 12 Grundunterrichte, die Themen die Du besuchst müssen nicht nacheinander sein,es ist bei den Grundunterrichten nicht erforderlich jedes Thema besucht zu haben, auch wenn es natürlich Sinn macht. Die beiden Spezialunterrichte Thema 13 und 14 benötigst Du beide.

Übe so schnell wie möglich auch die Fragen in unserem Lernsystem, damit Du möglichst schnell auch mit der Fahrausbildung beginnen kannst.

Theoriethemen


Die Fahrausbildung:

Die Fahrausbildung der Klasse B besteht aus den Übungsstunden, (Fahrzeugbedienung, Fahren in der Stadt, Grundfahraufgaben) und den besonderen Ausbildungsfahrten. Die besonderen Ausbildungsfahrten (auch Pflichtfahrten genannt) dürfen erst zum Ende der Ausbildung durchgeführt werden.

Info
Du kannst nach Antragsstellung und nach einem gewissen Teil der Theorieunterrichte bereits mit der Fahrausbildung beginnen. Wenn wir die Theorie und die Praxisausbildung kombinieren können, erleichtert Dir das auch das Verständnis für z.B. Theorie fragen zum Fahren und der Fahrzeugbedienung. Um die Führerscheinausbildung so günstig wie möglich zu absolvieren, solltest Du möglichst schnell die Theorie fragen beantworten und mit der Fahrausbildung beginnen.

Praxisstunden


Theorieprüfung:

Die theoretische Prüfung findet beim TÜV-Nord in Geldern statt.

Info
Voraussetzung für die Anmeldung zur theoretischen Prüfung ist allerdings, dass Dein Fahrerlaubnisantrag bereits genehmigt ist, Du die theoretischen Unterrichtsstunden besucht hast und Deine Fragen im Lernsystem so gut sind, dass wir die Theorieausbildung abschließen können. Die theoretische Prüfung darf frühestens 3 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters abgelegt werden.

Wir erstellen in der Fahrschule alle nötigen Bescheinigungen, buchen mit Dir zusammen Deinen Prüfungstermin und begleiten Dich zur Theorieprüfung nach Geldern.

Praxisprüfung:

Die praktische Prüfung findet in Geldern statt.

Info
Voraussetzung für die Anmeldung zur praktischen Prüfung ist natürlich das Bestehen der theoretischen Prüfung. Die praktische Prüfung darf einen Monat vor dem Erreichen des Mindestalters stattfinden. Wenn Du alle notwendigen Ausbildungsschritte durchlaufen hast, Du und Dein Fahrlehrer der Meinung sind, dass Du die Ausbildung erfolgreich abschließen kannst, beantragen wir für Dich Deinen Prüfungstermin. Auf die Terminierung beim TÜV-Nord können wir leider nur sehr begrenzt Einfluss nehmen, also beachte, dass Du den Termin mit Deinem Fahrlehrer sorgfältig abgesprochen hast. Natürlich wird die Prüfung mit Deinem Fahrlehrer und auf dem Fahrzeug, dass Du in der Ausbildung gefahren hast durchgeführt.